http://schweiz-liebe.com

Home-Office in Corona-Zeiten – den Arbeitsplatz effektiv einrichten

13.01.2021 |  Von  |  Möbel, Wohnen

Wer im Büro arbeitet, der weiss, wie wichtig ein guter ausgestatteter Arbeitsplatz ist. Das fängt bei dem Bürotisch im Unternehmen an und geht bis hin zu dem Bürostuhl.

Doch dank Corona haben die meisten Unternehmen ihre Mitarbeiter in das Home-Office geschickt. Was natürlich durchaus Vorteile hat.

Ein grosser Nachteil ist jedoch der Arbeitsplatz. Wer hat in den eigenen Wänden schon ein voll ausgestattetes Büro zur Verfügung. So sitzen die meisten Arbeitnehmer an dem Küchentisch, auf dem Sofa oder aber an dem Schreibtisch des Nachwuchses und gehen ihrer Arbeit nach. Was für ein paar Tage sicherlich kein Problem darstellt, wird mit der Zeit aber eben doch kritisch. Denn die Belastungen für den Körper sind enorm.

Das A und O im Home-Office: der richtige Bürotisch

Ein guter Bürotisch ist für die Arbeit im Büro unerlässlich. Durch Corona sind viele Mitarbeiter mittlerweile im Home-Office, was durchaus kritisch ist. Dort steht nämlich kein ergonomischer Arbeitsplatz zur Verfügung, was sich als Problem herausstellen kann. Immerhin ist die Belastung für Nacken, Rücken und Wirbelsäule enorm.

Aus diesem Grund sollte jeder Arbeitnehmer dafür sorgen, auch im Home-Office die bestmöglichen Bedingungen zur Verfügung zu haben. Dabei spielt gerade der Bürotisch eine elementare Rolle. Hier gilt es, sich zu informieren, inwieweit der Arbeitgeber verpflichtet ist, für die Ausstattung zu sorgen. Die meisten Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern hier bereits verschiedenste Lösungen an. Wenn nicht, sollte darüber nachgedacht werden, den Tisch auf eigene Kosten anzuschaffen. Die Gesundheit wird es danken.


Gesund arbeiten mit dem richtigen Bürotisch (Bild: Shopidea Studio - shutterstock.com)

Gesund arbeiten mit dem richtigen Bürotisch (Bild: Shopidea Studio – shutterstock.com)


Der Bürotisch als zentraler Mittelpunkt im Home-Office

Selbst im Home-Office ist es wesentlich, dass auf Ergonomie geachtet wird. Der Tisch ist der wichtigste Baustein für ein ergonomisches Home-Office. Wobei es hierbei auch auf die eigenen Bedürfnisse ankommt. Es gibt höhenverstellbare Bürotische, die elektrisch funktionieren. Gerade durch die praktische Handhabung können diese Tische überzeugen.

Es genügt jedoch, einen Bürotisch in der passenden Grösse zu kaufen. Hier kommt es auf individuelle Faktoren an. Bei der Suche sollte man stets auf die eigenen Bedürfnisse und Gegebenheiten achten. Der Preis spielt hierbei weniger eine Rolle. Mittlerweile gibt es ergonomische Bürotische bereits zu fairen Preisen. Und die Anschaffung lohnt sich ohnehin, immerhin geht es um die Gesundheit.

 

Titelbild: Girts Ragelis – shutterstock.com

About Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Home-Office in Corona-Zeiten – den Arbeitsplatz effektiv einrichten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.