http://schweiz-liebe.com

Entspannung in den eigenen vier Wänden – diese Farben sind eine gute Wahl

15.09.2021 |  Von  |  Allgemein, News, Wohnen

Bei der Gestaltung der eigenen Wohnräume stehen viele Punkte im Fokus.

Einer davon ist, dass man sich in seinen eigenen vier Wänden auch sehr gerne entspannen möchte. Neben der regelmässigen Einnahme von CBD-Öl, gibt es noch weitere Wege. So gelten einige Farben als ganz besonders beruhigend.

Sanfte Farben sind optimal

In Räumlichkeiten, in denen es in erster Linie darum geht, zur Ruhe zu kommen, sollten sanfte Farben gewählt werden. Hier haben sich Pastelltöne bewährt, die zunehmend im Trend sind und in immer mehr Varianten zur Verfügung stehen. Sie geben dem Zimmer eine Persönlichkeit, tragen aber dennoch nicht zu stark auf und sind so konzipiert, dass sie auch nur als farblicher Akzent eingesetzt werden können.

Sollen kräftige Farben trotzdem nicht fehlen, müssen diese nicht unbedingt direkt an die Wand kommen. Es gibt viele kleine Accessoires, die an dieser Stelle eine gute Wahl sind. Kissen und Teppiche sind nur einige Beispiele.


Mittels Accessoires Farbakzente schaffen (Bild: Antoha713 - shutterstock.com)

Mittels Accessoires Farbakzente schaffen (Bild: Antoha713 – shutterstock.com)


Die Wirkung der einzelnen Farben

Die Wirkung der einzelnen Farben wird schon sehr lange erforscht. Hier gibt es klare Angaben zu den Tönen. Blau ist eine Farbe, die in Bezug auf Entspannung und auch Ruhe sehr im Vordergrund steht. Dies hängt damit zusammen, dass der Mensch die Farbe Blau assoziiert mit dem Wasser. Der Gedanke an einen See oder das Meer ist grundsätzlich beruhigend. Eine ähnliche Wirkung hat Grün. Grün steht als Farbe der beeindruckenden Schönheit der Natur. Grün kann auf den Körper daher wirken, da es für Ausgeglichenheit und für die Sicherheit der beständigen Natur steht.

Helle Töne werden gerne gewählt

Sehr beliebt ist auch die Wahl von hellen Tönen, wie Gelb und Orange. Ein zartes Gelb bringt Farbe in den Raum, ist aber dennoch nicht aufdringlich. Auf die Augen selbst wirkt es entspannend. Dies sorgt zudem dafür, dass die Nerven zur Ruhe kommen. Viele Menschen greifen auch gerne zu Orange, denn Orange steht für Wärme. Auch hier gilt aber der Hinweis, dass kein zu kräftiges und starkes Orange gewählt werden sollte. Sanfte und zurückhaltende Töne sind besonders gut in der Lage, für Ruhe und Entspannung zu sorgen.

 

Titelbild: Wirestock Creators – shutterstock.com

About Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Entspannung in den eigenen vier Wänden – diese Farben sind eine gute Wahl

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.