http://schweiz-liebe.com

Aussergewöhnliche Küchenhelfer, die jeder gebrauchen könnte

18.04.2020 |  Von  |  Haushaltsgeräte, Küche
feature post image for Aussergewöhnliche Küchenhelfer, die jeder gebrauchen könnte

In der Küche zu hantieren, erfordert manchmal nicht nur mehr als zwei Hände, es kommt auch zu Geschehnissen, die es so eigentlich nicht geben müsste. So verbrennt sich auch ein hervorragender Koch mit genügend Erfahrung hin und wieder die Finger, geschweige denn, dass er auf den Punkt genau sagen kann, welche Temperatur das Wasser im Kochtopf besitzt. Glücklicherweise gibt es hierfür heutzutage geeignete Küchenhelfer.

Im ersten Augenblick mögen manche von ihnen zwar unnötig sein, in vielen Fällen helfen sie jedoch sehr weiter.

Warum exotische Küchenhelfer sinnvoll sind

Ein gutes Beispiel für die besonderen Küchenhelfer ist das Fleischthermometer. Es findet sich nach wie vor noch nicht in jeder Küche, doch möchten viele Köche nicht mehr darauf verzichten. Denn nichts kann die innere, sogenannte Kerntemperatur so genau anzeigen, wie dieses kleine Helferlein. So besteht auch keine Gefahr, die Garzeit von Fleisch beim Grillen oder Garen zu verfehlen.

Solche Gadgets erleichtern nicht nur den Küchenalltag, sie haben auch in manchen Fällen die Eigenschaft, dass sie einen vor Gefahren schützen, wie unsere nachfolgende Liste sehr gut zeigt. Daneben sind sie für so manchen Besucher ein echter Hingucker, auch wenn es zunächst wirkt, als wäre es eine blosse Spielerei.


Junge Frau, die die Temperatur von geröstetem Puten mit Fleischthermometer misst

Küchenhelfer steigern nicht nur die Effizienz beim Kochen oder Backen, sondern sorgen auch für exzellente Ergebnisse. (Bild: Africa Studio – shutterstock.com)


Nützliche Küchenhelfer mit Sicherheitsfaktor

Schauen wir uns nun einmal genauer an, welche Gadgets in der Küche dabei helfen können, sich selbst besser zu schützen:

  • LED-Temperaturanzeige im Wasserhahn: Das herauslaufende Wasser nimmt entweder einen blauen (kalt), grünen (lauwarm) oder roten (heiss) Farbton an. Dieses Gadget ist nicht nur praktisch, es sieht auch noch verdammt gut aus.
  • Digitales Thermometer mit Spachtel: Dieses Zubehör ist nicht nur als Fleischthermometer zu gebrauchen. Mit einem speziellen Spachtelaufsatz ist es auch ideal, um bei Sossen oder Frucht muss die Temperatur anzuzeigen. Speziell bei der Zubereitung von Marmelade ist es ein nützliches Tool.
  • Faltbarer Wasserkessel: Modelle aus Metall laufen immer heiss an. Dieser hier ist aus Silikon gefertigt und bei weitem nicht so heiss an den Seiten, wie das metallene Pendant. Geeignet für alle Herdarten und zusammenfaltbar. So passt er auch bequem in die Schublade, besitzt jedoch ausgeklappt ein Fassungsvermögen von bis zu 1,2 Litern.
  • Thermo-Lunchbox: Henkelmann war gestern. Während man sich an diesem gerne die Finger verbrannte, schützt eine Thermo-Lunchbox vor der Hitze, da sie mit Kunststoff ummantelt ist. Für Ausflüge oder auf der Arbeit ist sie trotzdem ein ideales Gefäss, das zwischen 500 und 700 Milliliter Volumen fasst.
  • Automatischer Kochlöffel: Dank dieses Küchenhelfers lassen sich Spritzer auf Armen und Händen vermeiden, wenn es um das Umrühren von Sossen oder Suppen geht. Das Gerät ist passend für Töpfe mit einem Durchmesser zwischen 16 und 28 Zentimetern und sorgt dafür, dass alles gleichmässig durchgerührt wird. Dank aufladbarem Akku ist es jederzeit einsatzbereit.

Bei Platzmangel helfen diese praktischen Gadgets

Gerade in kleinen Küchen herrscht immer Platzmangel. Wie gut, dass es inzwischen geeignete, platzsparende Küchenhelfer gibt. In dieser Liste wäre übrigens auch der zusammenfaltbare Wasserkessel wieder angebracht. Daneben stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Triscale-Waage: Sie lässt sich leicht zusammenklappen und in der Schublade verstauen. Ausgeklappt wiegt sie alles ab, was nicht mehr als fünf Kilogramm auf die Waage bringt.
  • Digitale Löffelwaage: Wer hat sich nicht schon einmal eine Waage gewünscht, die funktioniert wie ein Löffel? Dieses Gerät kann genau das. Einfach die Menge mit dem Löffelaufsatz aus dem Gefäss nehmen und das Gewicht auf dem Stiel nachlesen. Gerade beim Backen gehört sie zu den nützlichsten Helfern. Ausserdem nimmt sie erstaunlich wenig Platz ein.
  • Faltbarer Wasserkocher: Er fasst 0,6 Liter Wasser und ist praktisch für Reisen und im Urlaub. Neben der Möglichkeit, Wasser aufzuheizen, besitzt er die Fähigkeit, die Flüssigkeit warmzuhalten. Er wird per Kabel angeschlossen.

Kein Muss, aber äusserst hilfreich

Es gibt auch Küchenhelfer, über deren Sinn man sich streiten kann. Sind sie unbedingt erforderlich, oder kann man auch auf sie verzichten? Bei den folgenden Helfern überlegt man sich meist mehrmals, ob man sie in der Küche verwenden will. Mit dazu gehört:

  • Wassermelonenschneider: Er besitzt einen Aufsatz, mit dem man ganz leicht durch die Melone gleitet und gleichmässige Stücke herausschneidet. So ist eine einfache Portionierung, ohne den Einsatz eines grossen Messers, möglich.
  • Teigportionierer mit Mixer: Speziell für Pfannkuchen zu gebrauchen. Man gibt einfach sämtliche Zutaten in den Behälter, mischt sie per Kurbel zusammen und gibt die passende Menge per Knopfdruck in die Pfanne. Eine saubere Alternative, welche die Zubereitung etwas vereinfacht.
  • Tubenquetscher: Jeder kennt das – In der Tube bleibt immer ein Rest. Diesen bekommt man nun mit dem Tubenquetscher heraus. Einfach, indem man die Tube zwischen die beiden Walzen klemmt und diese zusammendrückt.
  • Smart Cutter: Mit ihm ist das Schneiden von Gemüse nicht mehr aufwändig. Denn ihn benutzt man einfach wie eine Schere und schneidet das Gemüse praktisch direkt in den Topf. Eine ähnliche Variante gibt es auch für Bananen.

Ganz gleich, für welchen der genannten Helfer man sich entscheidet, im Vorfeld ist es immer sinnvoll zu überlegen, inwiefern das Gadget in der heimischen Küche auch gebraucht wird.

 

Titelbild: Daisy Daisy – shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

Aussergewöhnliche Küchenhelfer, die jeder gebrauchen könnte

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.