Wohnen

Studie zeigt: Eltern unterschätzen Unfallgefahren in den vier Wänden

Die Gefahren lauern dort, wo wir uns besonders geborgen fühlen. Das Thema Kinderunfälle verknüpfen Eltern häufig mit dem Strassenverkehr. Dabei sind Säuglinge und Kinder bis zum dritten Lebensjahr wesentlich häufiger von Unfällen in den eigenen vier Wänden betroffen. Die Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e.V. (BAG) und ihr Kooperationspartner Ariel und Lenor aus dem Hause P&G setzen sich deshalb auch dieses Jahr anlässlich des Kindersicherheitstages am 10. Juni 2019 gemeinsam für mehr Sicherheit zu Hause ein.

Weiterlesen

CoeLux bringt Himmel, Sonne und Wohlbefinden in Räume ohne Fenster

Die Beleuchtung, die für die Gestaltung von gemütlichen Räumlichkeiten von grundlegender Bedeutung ist, wird immer dann zum Problem, wenn der Architekt einen geschlossenen Raum ohne Fenster und ohne andere Öffnungen nach aussen gestalten muss. Natürliches Licht schafft Wohlbefinden für den Menschen, der von Natur aus für das Leben im Freien prädestiniert ist, aber zunehmend durch die Wände von Häusern und Arbeitsplätzen eingegrenzt wird.

Weiterlesen

In einem kleinen Bad grosse Wirkung erzielen - mit diesen Expertentipps

Das Durchschnittsbad bringt es, das hat die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft ermittelt, auf aktuell 9,1 Quadratmeter. Der Mittelwert macht's deutlich: Es geht grösser - aber eben auch viel kleiner. Doch auch wer nur sechs oder sieben Quadratmeter zur Verfügung hat, dem stehen alle Optionen offen, um sein persönliches Traumbad bald sein Eigen zu nennen. Auf Wellness, Komfort und Design verzichten? Mitnichten! "Es ist manchmal zwar schon eine kleine Herausforderung, um auf einer solchen Fläche eine grosse bodenebene Walk-in-Dusche oder auch einen grosszügigen Waschplatz mit viel Stauraum unterzubringen - aber es ist machbar", verrät Bad-Expertin Rita Janssen von ELEMENTS, dem mit 240 Ausstellungen grössten Badausstatter bundesweit.

Weiterlesen

100 Jahre Bauhaus: Diese Warema Sonnenschutzlösungen passen perfekt

Im April 1919 verfasste Walter Gropius sein Bauhaus-Manifest. Darin plädierte er dafür, dass die Kunstschulen wieder in der Werkstatt aufgehen, woraus sich ein Design- und Architekturstil der schlichten und einfachen Formen entwickelte. Obwohl das Bauhaus nur 14 Jahre existierte, ist es noch heute Inspirationsquelle zahlreicher Künstler, Designer und Architekten. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums stellt Warema Sonnenschutzlösungen vor, die perfekt zu den Werten und dem Stil des Bauhaus passen und gleichzeitig die heutigen Ansprüche an modernste Technologien erfüllen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-10').gslider({groupid:10,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});